UMSATZSTEUERSEMINAR

am 13.10-14.10.2020 in Berghausen

Sie brauchen in Ihrem Berufsalltag fundiertes Fachwissen aus dem sehr komplexen Themenbereich der nationalen Gesetze und
EU-Vorgaben zur Umsatzsteuer. 
Wir vermitteln Ihnen das nötige Wissen für eine umsatzsteuerlich zutreffende Beurteilung der Sachverhalte in ihrer täglichen Arbeit, für die formal korrekte Ausstellung einer Rechnung oder den rechtssicheren Abzug der Vorsteuer aus Eingangsleistungen. Ebenso erhalten Sie einen globalen Überblick über die umsatzsteuerlichen Aspekte bei grenzüberschreitenden Transaktionen, inkl. Reverse-Charge-Verfahren (§13b UStG) sowie das erforderliche Rüstzeug, um täglich effizient zu arbeiten und für Ihr Unternehmen die besten Ergebnisse zu erzielen.

Inhalte

In unserem Fortbildungsseminar zum Thema Umsatzsteuer schulen wir Sie zu folgenden Themen:

Umsatzsteuer-Intensivseminar:

  • Die Umsatzsteuer und die Europäische Union
  • Innergemeinschaftlicher Warenverkehr und die Auswirkungen auf die Umsatzsteuer
  • Steuerbarkeit des innergemeinschaftlichen Erwerbs
  • Steuerschuld und Steuerbefreiung
  • Bemessungsgrundlagen und Steuersätze
  • Rechnungsstellung
  • Vorsteuerabzug und Anmeldeverfahren
  • Steuerbefreiung von innergemeinschaftlichen Lieferungen
  • Besondere Besteuerungstatbestände: Reihengeschäft, Dreiecksgeschäft
  • Versandhandelsregelung nach § 3 Abs. 8 UStG
  • Ausnahmeregelungen
  • Unentgeltliche Wertabgaben
  • Reverse-Charge-Verfahren nach § 13 v Abs. 2 UStG
  • Besteuerung von Bauleistungen
  • Vorsteuerberichtigung nach § 15a UStG
  • Differenzbesteuerung gem. § 25 a UStG: Anwendungsbereich, Voraussetzungen
  • Bemessungsgrundlagen, Besonderheiten
  • Übungsaufgaben

Jetzt buchen: Siehe unser Anmeldeformular

Für wen?

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Steuerfachangestellte, Auszubildende, Buchhalter, Angestellte im Rechnungswesen

Wann?

13.-14.10.2020 – jeweils 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wo?

Berghausen/Pfinztal

Ihr Referent

Armin Beißwenger, Dipl. Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt/FAfStR

Kosten

250,00 € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

JETZT BUCHENONLINE ANMELDEN

IHR DOZENT

Armin Beißwenger, Dipl. Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt/FAfStR

Vita

  • Jahrgang 1970
  • Studium an der Fachhochschule Ludwigsburg „Hochschule für Finanzen“
  • Jurastudium an der Universität des Saarlandes
  • Jurastudium an der Universität Heidelberg
  • Rechtsreferendar am Landgericht Karlsruhe
  • Arbeit als Steuerassistent in einer Steuerkanzlei in Albstadt-Ebingen
  • Zulassung zum Rechtsanwalt durch die Rechtsanwaltskammer Karlsruhe
  • Freier Mitarbeiter der Steuerberater und Anwaltskanzlei Neufang & Partner, Calw
  • Dozent der SRH Hochschule Calw
  • Dozent an der Neufang Akademie Calw
  • Dozent der Steuerberaterkammer Nordbaden
  • Dozent bei der Kolleg für Wirtschaft und Steuern GmbH
  • Seit 2005 zugelassener Rechtsanwalt durch die Rechtsanwaltskammer Karlsruhe.
  • Dipl. – Finanzwirt (FH)